Aktuelle Zeit: 25. Sep 2018, 20:41

Gildenaustritt bei Silberzweig.

Gildenaustritt bei Silberzweig.

Beitragvon Tasimo » 4. Jun 2016, 22:46

Gildenaustritt bei Silberzweig.

Hi Leute,

ich habe eine unangenehme Nachricht für euch. Ich habe heute 04.06.2016 19.30 Uhr die Gilde verlassen.
Nach 8 Jahren Spiel Aktivität ist Schluss.
Und meine Charakter gelöscht.
Gründe für die Entscheidung(die mir nicht leicht gefallen ist) gibt es eigentlich nur 1:

Daybreak Game Company

Eine maßlose Unverschämtheit was sie mit den Abonnenten machen.

Auf diesem Wege möchte ich allen Mitgliedern der Gilde Silberzweig und den Restlichen Spieler die sich mit Tasimo herumschlagen mussten.

Herzlichst danken für Treue und Geduld.

MfG ;)

Tasimo: Paladin mit schwarzem Mantel & Katana.
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 336
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Gildenaustritt bei Silberzweig.

Beitragvon NuritAmar » 6. Jun 2016, 12:50

Ich muss mich entschuldigen erst jetzt zu melden. Einfach durch die neue grafische Welt von Elder Scrolls Online und da es nun mal ein Spiel ist welches auch mein Mann spielt, war nun doch nicht mehr so viel Reiz für mich in Everquest 2 obwohl ich diese Spielwelt immer noch fabelhaft finde.

Was hat sich Daybreak Games denn nun einfallen lassen?

Wirst du, das Forum noch offen lassen Werner?

Liebe Grüße Jenny.
Glück lässt sich nicht erzwingen, aber es hat für Hartnäckige Menschen sehr viel übrig.
Benutzeravatar
NuritAmar
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.2012
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron