Aktuelle Zeit: 14. Dez 2018, 18:27

Zitat & Sprichwort

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Semele » 30. Nov 2013, 09:59

In dir muß brennen,
was du in anderen entzünden willst.
(Augustinus)
Semele
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Semele » 30. Nov 2013, 10:01

Es ist unmöglich,eine Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zutragen,
ohne jemanden den Bart zu sengen
(G.H. Lichtenberg 1790)
Semele
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 1. Dez 2013, 17:10

Traumwelt

Könnte man nicht in Gedanken flieh’n
und wäre alles nur so, wie es schien –
gäbe es nicht die heimlichen Träume . . .
bräuchte man nur noch genügend Bäume !

© Renate Vera Wagner ;)
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 338
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 5. Dez 2013, 05:55

Der Erfolg besteht manchmal in der Kunst,
das für sich zu behalten,
was man nicht weiß. 8-)

Sir Peter Ustinov
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 338
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Semele » 5. Dez 2013, 10:06

Man nimmt sich immer selber mit, wo man auch hinkommt ;)

( aus Doctor Sleep von Stephen King)
Semele
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 5. Dez 2013, 18:45

Die Menschen glauben fest an das,
was sie wünschen. :o

Julius Caesar (100 – 44 v.Chr.)
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 338
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon NuritAmar » 6. Dez 2013, 10:11

So wandelt sie im ewig gleichen Kreise,
die Zeit, nach ihrer alten Weise,
auf ihrem Wege taub und blind,
das unbefangene Menschenkind,
erwartet stets vom nächsten Augenblick
ein unverhofftes, seltsam neues Glück.
Die Sonne geht und kehret wieder,
kommt Mond und sinkt die Nacht hernieder,
die Stunden die Wochen abwärts leiten,
die Wochen bringen die Jahreszeiten.
Von außen nichts sich je erneut, in dir trägst du die
wechselnde Zeit,
in dir nur Glück und Begebenheit.
(Autor unbekannt)
Glück lässt sich nicht erzwingen, aber es hat für Hartnäckige Menschen sehr viel übrig.
Benutzeravatar
NuritAmar
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.2012
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 7. Dez 2013, 16:20

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
durch Nachdenken ist der edelste,
durch Nachahmen der einfachste,
durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius :idea:
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 338
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Joore » 8. Dez 2013, 18:54

Enweder es heißt, MAN macht es für seine eigenen Vorteile
oder es wird als selbsverständlich gesehen, anstatt das MAN
es mal als nette Geste für uns alle ansieht und MAN es
nicht machen muss. :?
Lebe ein Gutes und Ehrbares Leben, so das wenn du älter bist
daran zurückdenken und es ein zweites mal genießen kannst.

Tenzin Gyatsho
Benutzeravatar
Joore
 
Beiträge: 44
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Semele » 8. Dez 2013, 20:22

Wer immer nur sieht, was das Schicksal ihm verweigert,
wird nie sehen,was es ihm schenkt :roll: ;) ;)
Semele
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.2013
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron