Aktuelle Zeit: 18. Dez 2018, 22:03

Zitat & Sprichwort

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 13. Apr 2015, 08:58

Freundschaft
„Das Schönste an einer Freundschaft ist nicht die ausgestreckte Hand, das freundliche Lächeln oder der menschliche Kontakt, sondern das erhebende Gefühl, jemanden zu haben, der an einen glaubt und einem sein Vertrauen schenkt.“

Ralph Waldo Emerson (* 25. Mai 1803 in Boston, Massachusetts; † 27. April 1882 in Concord, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland.

In seinen zahlreichen Vorträgen und Schriften betonte Emerson in vielfältiger Form seine Forderung nach einer radikalen Erneuerung und geistigen Selbstbestimmung der amerikanischen Kultur und Literatur und begründete damit eine Traditionslinie, die nicht nur die amerikanische Literatur-, sondern auch die Philosophiegeschichte der Vereinigten Staaten, vor allem in der Rezeption durch William James, maßgeblich beeinflusste.
Dateianhänge
220px-Emerson_by_Johnson_1846-crop.jpg
220px-Emerson_by_Johnson_1846-crop.jpg (16.33 KiB) 1618-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 2. Mai 2015, 21:25

Hoffnung.

Es genügt nicht, sich eine neue Regierung über den Kopf zu stülpen wie einen neuen Hut, und dann darauf zu hoffen, dass sich in der Rübe, die darunter steckt, etwas tut.

Frank Vincent Zappa (* 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland; † 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Kalifornien) war ein amerikanischer Komponist und Musiker.
Dateianhänge
Frank_Zappa_giving_the_finger.jpg
Frank_Zappa_giving_the_finger.jpg (167.87 KiB) 1600-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 10. Mai 2015, 00:07

Hannes Wader (* 23. Juni 1942 in Bielefeld-Gadderbaum als Hans Eckard Wader) ist ein deutscher Musiker und Liedermacher.

Einige Vertonungen Waders wurden Volkslieder und finden sich in einschlägigen Publikationen wie der Mundorgel. Als sein wohl bekanntestes Lied gilt Heute hier, morgen dort.

https://www.youtube.com/watch?v=trzsD-Dyi80

https://www.youtube.com/watch?v=sYnxLSw ... =yfp-t-911
Dateianhänge
220px-Hannes_Wader_(3).JPG
220px-Hannes_Wader_(3).JPG (12.65 KiB) 1584-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 25. Mai 2015, 05:40

Der Wunsch eines Mädchen

Zu spät
Es war einmal ein armes Mädchen, das ging am Ufer des Flusses spazieren.
Da fand es einen Fisch am Ufer liegen, und da es ein warmes Herz hatte, nahm sie ihn und tat ihn wieder ins Wasser.
Da fing der Fisch mit menschlicher Stimme zu reden an, und er sprach:
"Da du so ein warmes Herz hast und mich errettet hast, will ich dir drei Wünsche erfüllen. Was ist dein Begehr?"
Und das Mädchen sprach:
"Mein sehnlichster Wunsch wäre, dass ich das schönste Mädchen der ganzen Stadt sei."
Und der Fisch sagte:
"Du bist es bereits."
Da sagte das Mädchen:
"Nun denn, ich bin so arm. Lieber Fisch, mach, dass mein Haus aus purem Gold sei."
Und der Fisch sagte:
"Gewährt."
Und das Mädchen fuhr fort:
"Als letztes, ich bin so einsam. Lieber Fisch, mach, dass mein Kater zu Hause zu einem stattlichen jungen Mann werde."
Und der Fisch erfüllte ihr den dritten Wunsch.
Da ging das Mädchen frohen Mutes nach Hause.
Es kam an einem Fenster vorbei, erblickte sich in der Scheibe und sah, dass sie wunderschön geworden war.
Es ging weiter zu seinem Häuschen und siehe da, es war aus purem Gold.
Und es öffnete die Türe, und drinnen saß ein gut aussehender junger Mann, der sie anschaute und sprach:

"Tut es dir jetzt nicht doch leid, dass du mich letztes Jahr hast kastrieren lassen?..."
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 14. Jun 2015, 09:00

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."

Václav Havel [ˈvaːt͡slaf ˈɦavɛl] (* 5. Oktober 1936 in Prag; † 18. Dezember 2011 in Vlčice-Hrádeček, Okres Trutnov, Královéhradecký kraj) war ein tschechischer Dramatiker, Essayist, Menschenrechtler und Politiker, der während der Herrschaft der kommunistischen Partei einer der führenden Regimekritiker der Tschechoslowakei war und zu den Initiatoren der Charta 77 gehörte. Er ist einer der Wegbereiter der deutsch-tschechischen Aussöhnung. Nach der Samtenen Revolution, an der er maßgeblich beteiligt war, war er von 1989 bis 1992 der letzte (neunte) Staatspräsident der Tschechoslowakei und von 1993 bis 2003 der erste der Tschechischen Republik. Außerdem war er Mitglied in der Schriftstellergemeinde Obec spisovatelů und Ehrenmitglied im Club of Rome.
Dateianhänge
220px-Václav_Havel_cut_out.jpg
220px-Václav_Havel_cut_out.jpg (13.45 KiB) 1539-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon NuritAmar » 19. Jul 2015, 16:52

Das Herz hat seine Gründe,
die der Verstand nicht kennt...

~Französisches Sprichwort~
Dateianhänge
Straw_Heart.jpg
Straw_Heart.jpg (106.68 KiB) 1515-mal betrachtet
Glück lässt sich nicht erzwingen, aber es hat für Hartnäckige Menschen sehr viel übrig.
Benutzeravatar
NuritAmar
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.2012
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon NuritAmar » 21. Jul 2015, 06:33

Weißt du, worin der Spaß des Lebens liegt?
Sei lustig! – geht es nicht, so sei vergnügt.

Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832)
Dateianhänge
Kuckuck06.jpg
Kuckuck06.jpg (30.7 KiB) 1512-mal betrachtet
Glück lässt sich nicht erzwingen, aber es hat für Hartnäckige Menschen sehr viel übrig.
Benutzeravatar
NuritAmar
 
Beiträge: 322
Registriert: 08.2012
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 10. Aug 2015, 22:51

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Dateianhänge
Voltaire_par_Larguillière-1718.jpg
Voltaire_par_Larguillière-1718.jpg (872.66 KiB) 1492-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 15. Aug 2015, 23:38

„Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe.“

Curt Goetz
eigentlich Kurt Walter Götz (* 17. November 1888 in Mainz; † 12. September 1960 in Grabs, Kanton St. Gallen, Schweiz) war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler.
Dateianhänge
Bundesarchiv_Bild_183-2008-0128-502,_Leopoldine_Konstantin_und_Kurt_Götz.jpg
Bundesarchiv_Bild_183-2008-0128-502,_Leopoldine_Konstantin_und_Kurt_Götz.jpg (47.96 KiB) 1479-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zitat & Sprichwort

Beitragvon Tasimo » 25. Aug 2015, 08:55

Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.

Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht.

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.

Hermann Karl Hesse (Pseudonym Emil Sinclair;[2] * 2. Juli 1877 in Calw, Königreich Württemberg, Deutsches Reich; † 9. August 1962 in Montagnola, Kanton Tessin, Schweiz) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Dichter und Maler. Bekanntheit erlangte er mit Prosawerken wie Siddhartha oder Der Steppenwolf und mit seinen Gedichten (z. B. Stufen). 1946 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur und 1954 der Orden Pour le mérite für Wissenschaften und Künste verliehen.

Als Sohn eines deutsch-baltischen Missionars war Hesse durch Geburt russischer Staatsangehöriger. Von 1883 bis 1890 und erneut ab 1924 war er schweizerischer Staatsbürger, dazwischen besaß er das württembergische Staatsbürgerrecht.
Dateianhänge
4ikI.jpg
4ikI.jpg (93.18 KiB) 1465-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tasimo
 
Beiträge: 339
Registriert: 03.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron