Seite 2 von 22

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 1. Nov 2012, 18:58
von Magratan
"Willst du ein Schiff bauen, dann beginne nicht durch Sammeln des Holzes, Schneiden der Bretter und Verteilen der Arbeit, sondern erwecke im Kreis der Männer die Sehnsucht nach dem weiten und schönen Meer."
Exupéry, "Die Zitadelle"

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 9. Nov 2012, 09:44
von NuritAmar
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Aus "Der Fuchs und der Kleine" von Prinz Antoine de Saint-Exupéry.

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 13. Dez 2012, 19:49
von NuritAmar
Charles Dickens:

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 19. Feb 2013, 21:02
von Joore
"Zen lehrt die Bedeutung des alltäglichen Lebens. Zen lehrt, daß die Größe des Lebens nicht im unnützen Besitz liegt, sondern in der Alltäglichkeit selbst, in der man gewöhnliche Dinge auf gewöhnliche Weise tut. Es ist eine Selbsttäuschung, zu glauben, daß wir etwas Besonderes sind, nur allein darum, weil wir uns Menschen nennen und uns als solche allen anderen Lebewesen überlegen fühlen. Und das Wichtigste von allem - Zen lehrt die Realität." :shock:

(Zitat: Gettan Tsuji Sakemochi, der Zen-Meister)

Und leider sind manche Menschen so egoistisch,
dass sie nicht mal merken/zugeben wollen was sie sagen oder tun. :|

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 27. Mär 2013, 04:22
von Majella
Zur Unterhaltung auf einer Party trägt niemand
so viel bei wie diejenigen, die garnicht da sind.


Audrey Hepburn

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 28. Mär 2013, 05:33
von Tasimo
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein, *14-Mar-1879, † 18-Apr-1955

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 28. Mär 2013, 09:44
von NuritAmar
von Brandon Lee (1965-1993) zitiert aus >>the sheltering sky<<: Weil wir nicht wissen wann wir sterben, ist das Leben für uns eine unerschöpfliche Quelle. Und doch passiert alles nur so oft und so oft, und das ist eigentlich sehr wenig, wie oft erinnert man sich an einen Nachmittag seiner Kindheit? Einen der so wichtig für einen ist, das man ihn sich nicht wegdenken kann. Vielleicht vier oder fünf mal? Wie viele male sehen Sie noch wie ein Vollmond aufgeht? Vielleicht 20 Mal. Und doch scheint alles so grenzenlos.

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 5. Apr 2013, 18:40
von Ironyves
ziehst du die Sicherung raus, ist MR Granate nicht mehr dein Freund

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 7. Apr 2013, 15:53
von Joore
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch

Re: Zitat & Sprichwort

BeitragVerfasst: 12. Jun 2013, 09:58
von NuritAmar
Der Weg den du gewählt hast, ist nicht entscheiden - wichtig ist nur, wie und mit wem Du ihn beschreitest :)